#2 // Zahnseide & Ed Sheeran // Sind den jetzt alle bekloppt?

Ihr habt ihn sicher schon gesehen, den Tanz „Zahnseide“ (im englischen „floss“). Alle Kinder von 8 bis 18 tanzen ihn.


Egal wo, egal wann..


 

Warten beim Bäcker, einmal kurz Zahnseide..

Mama vom Spielplatz erzählen, einmal kurz ne Zahnseide …

Am Spielplatz rum stehen, wieder die Zahnseide…

Und natürlich, nach einer Stunde an der Konsole, fünf mal kurz die Zahnseide..

 

 

Woher das kommt? Ich nenne mal keine Namen um den Beitrag nicht als Werbung kennzeichnen zu müssen 😉 Aber es ist ein derzeit sehr beliebtes Spiel  ab 12 Jahren für eine Spielkonsole und wir haben sie schon einige Monate im Haus.

Ganz egal ob man das Spiel spielt oder kennt, an den Tänzen der Skins kommt keiner vorbei. Und nun zu meinem Titel – Zahnseide & Ed Sheeran, sind wir jetzt alle bekloppt?

 

Als ich nämlich vor 2 Wochen mit meinem Mann beim Ed Sheeran Konzert in Wien stand und wir mit tausenden von Leuten noch der Vorband zu hörten, stand schräg vor mir eine Dame, ich schätze in den Vierzigern, und sie tanzte.. die Zahnseide!

 


WHAAAAAT?


 

 

Diese kleinen Nebeneffekte der Skins (die Avatare im Spiel) des Spiels bringen beim spielen selbst nämlich gar nix! Es ist kein Tanzspiel alla „Dance battle“ oder der gleichen. Sie sind rein zur Belustigung da, und es funktioniert, perfektes Marketing mit großem Suchtfaktor. Ich bewundere die Programmierer wirklich sehr für diese geschickt eingebaute Besonderheit die scheinbar wirklich alle in ihren Bann zieht, ob man nun weiß was man tut oder auch nicht.

Und ja ich kann ihn auch, die Zahnseide.. Man lernt halt mit den Kindern mit 😉

 

Und nun.. könnt ihr ihn auch schon?

 

LG

Alexandra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.